Lofer – Camping und Wandern

Lofer

Camping und Wandern

Mitte August haben wir heuer einen Island Trip geplant. Während der 11 Tage werden wir mit Jeep und Zelt die wilde Natur des Landes erkunden. Als Generalprobe und um unser Equipment zu testen haben wir Ende Mai ein langes Wochenende genutzt.

Fujifilm X-E2, Zeiss Touit 12mm f2.8, 12mm, 1/480 sec, f4, ISO400

Fujifilm X-E2, Zeiss Touit 12mm f2.8, 12mm, 1/480 sec, f4, ISO400

 

Unser neu erworbenes Husky Zelt haben wir für vier Tage am Campingplatz Grubhof in Lofer, Salzburg aufgestellt. Direkt neben der Saalach eingerahmt von Gebirgen hatten wir ein ruhiges und gemütliches Plätzchen gefunden. Die kleine Marktgemeinde Lofer befindet sich in Salzburg in direkter Nachbarschaft zu Tirol und Berchtesgaden in Deutschland.

Fujifilm X-E2, XF 55-200mm F3.5-4.8 R LM OIS, 200mm, 1/125 sec, f5.6, ISO400

Fujifilm X-E2, XF 55-200mm F3.5-4.8 R LM OIS, 200mm, 1/125 sec, f5.6, ISO400

Almenwelt Lofer

Direkt von Lofer aus kommt man mit der Seilbahn in die Almenwelt Lofer welche unser erstes Ziel für eine Wanderung war.

volle Distanz: 16240 m
Maximale Höhe: 1619 m
Minimale Höhe: 625 m
Gesamtanstieg: 1086 m
Gesamtabstieg: -1084 m
Gesamtzeit: 05:31:16
Download

Fujifilm X-E2, XF 55-200mm F3.5-4.8 R LM OIS, 115.9mm, 1/240 sec, f5.6, ISO200

Fujifilm X-E2, XF 55-200mm F3.5-4.8 R LM OIS, 115.9mm, 1/240 sec, f5.6, ISO200

 

Oben angekommen gibt es unzählige Wanderwege von unterschiedlicher Dauer und Schwierigkeit. Wir entschieden uns für eine Runde zum roten Marmorsee.

Fujifilm X-E2, XF 55-200mm F3.5-4.8 R LM OIS, 172.4mm, 1/160 sec, f5.6, ISO200

Fujifilm X-E2, XF 55-200mm F3.5-4.8 R LM OIS, 172.4mm, 1/160 sec, f5.6, ISO200

Fujifilm X-T1, XF 16-55mm F2.8 R LM WR, 44.1mm, 1/250 sec, f8, ISO200

Fujifilm X-T1, XF 16-55mm F2.8 R LM WR, 44.1mm, 1/250 sec, f8, ISO200

 

Nach ein paar steileren Anstiegen hatten wir auch die Turnschuh – Touristen abgehängt und erreichten den höchsten Punkt der Route, den Schönbichl mit 1624 Höhenmeter und einer wundervollen Rundumsicht.

Fujifilm X-T1, XF 16-55mm F2.8 R LM WR, 31.1mm, 1/300 sec, f8, ISO400

Fujifilm X-T1, XF 16-55mm F2.8 R LM WR, 31.1mm, 1/300 sec, f8, ISO400

 

Von dort ging es dann einen kurzen Abstieg zum besagten Marmorsee, der von vielen Wanderern zum Rasten genutzt wurde.

Fujifilm X-T1, XF 16-55mm F2.8 R LM WR, 16mm, 1/350 sec, f8, ISO400

Fujifilm X-T1, XF 16-55mm F2.8 R LM WR, 16mm, 1/350 sec, f8, ISO400

 

Vom Speicherteich ging es dann über Weiden und den Märchenwanderweg zurück in Richtung Bergstation.

Sony RX100M4, 8.8mm, 1/640 sec, f5.6, ISO125

Sony RX100M4, 8.8mm, 1/640 sec, f5.6, ISO125

 

Nach einer verdienten Stärkung in der Soderkaser Hütte wählten wir den Wasserfallweg zurück zur Mittelstation der Seilbahn. Wie der Name vermuten lässt führt dieser im schattigen Wald entlang unzähliger Wasserfälle recht steil zurück zu unserem Ausgangspunkt.

Fujifilm X-T1, XF 16-55mm F2.8 R LM WR, 16mm, 25 sec, f8, ISO400 (10 stop ND)

Fujifilm X-T1, XF 16-55mm F2.8 R LM WR, 16mm, 25 sec, f8, ISO400 (10 stop ND)

Fujifilm X-E2, XF 55-200mm F3.5-4.8 R LM OIS, 90.4mm, 1/180 sec, f8, ISO400

Fujifilm X-E2, XF 55-200mm F3.5-4.8 R LM OIS, 90.4mm, 1/180 sec, f8, ISO400

Berchtesgaden

Am Tag 2 entflohen wir der Natur für ein paar Stunden und fuhren ins naheliegende Berchtesgaden. Die bayrische Stadt umgeben von Gebirgen und Österreich ist definitiv einen Besuch wert.

Fujifilm X-E2, Zeiss Touit 12mm F2.8, 12mm, 1/640 sec, f5.6, ISO400

Fujifilm X-E2, Zeiss Touit 12mm F2.8, 12mm, 1/640 sec, f5.6, ISO400

Fujifilm X-T1, XF 35mm F2 R WR, 35mm, 1/60 sec, f2.8, ISO400

Fujifilm X-T1, XF 35mm F2 R WR, 35mm, 1/60 sec, f2.8, ISO400

 

Zurück am Campingplatz nutzen wir die verbleibenden Sonnenstunden um die Saalach ein wenig zu erkunden.

Fujifilm X-T1, XF 16-55 F2.8 R LM WR, 16mm, 1/150 sec, f8, ISO400

Fujifilm X-T1, XF 16-55 F2.8 R LM WR, 16mm, 1/150 sec, f8, ISO400

 

Doch die ersten Vorboten für ein Unwetter waren bereits am Himmel über dem Gebirge zu erkennen. Ideales Fotomotiv.

Fujifilm X-E2, Zeiss Touit 12mm F2.8, 12mm, 7 sec, f11, ISO400 (10 stop ND)

Fujifilm X-E2, Zeiss Touit 12mm F2.8, 12mm, 7 sec, f11, ISO400 (10 stop ND)

 

Das nachfolgenden Unwetter war kurz und heftig und unser Zelt konnte seine Beständigkeit unter Beweis stellen. Belohnt wurden wir mit einem genialen Regenbogen während des Essens im übrigens ausgezeichnetem Restaurant des Grubhofs.

Sony RX100M4, 8.8mm, 1/80 sec, f5.6, ISO125

Sony RX100M4, 8.8mm, 1/80 sec, f5.6, ISO125

Königssee

Für Tag 3 stand wieder eine Wanderung am Programm. Von Königssee aus ging es mit der Jennerbahn, der kleinsten Seilbahn in der wir je saßen, hoch zur Mittelstation. Von dort führte unsere Wanderung gemütlich entlang diverser Almen.

Fujifilm X-T1, XF 16-55mm F2.8 R LM WR, 16mm, 1/280 sec, f8, ISO400

Fujifilm X-T1, XF 16-55mm F2.8 R LM WR, 16mm, 1/280 sec, f8, ISO400

Sony RX100M4 , 25.7mm, 1/500 sec, f5.6, ISO125

Sony RX100M4 , 25.7mm, 1/500 sec, f5.6, ISO125

 

 

volle Distanz: 19600 m
Maximale Höhe: 1289 m
Minimale Höhe: 581 m
Gesamtanstieg: 843 m
Gesamtabstieg: -843 m
Gesamtzeit: 05:00:42
Download

 

 

Fujifilm X-T1, XF 16-55mm F2.8 R LM WR, 16.5mm, 1/120 sec, f8, ISO400 (10 shots panorama)

Fujifilm X-T1, XF 16-55mm F2.8 R LM WR, 16.5mm, 1/120 sec, f8, ISO400 (10 shots panorama)

Fujifilm X-T1, XF 16-55mm F2.8 R LM WR, 55mm, 1/420 sec, f8, ISO200

Fujifilm X-T1, XF 16-55mm F2.8 R LM WR, 55mm, 1/420 sec, f8, ISO200

 

Für den Rückweg hatten wir eine Schifffahrt am Königssee geplant. Dazu mussten wir ca. 650 Höhenmeter zum See hinab. Eine Anlegestelle, Kessel genannt, war unser Ziel. Dort halten die Schiffe mindestens alle 30 Minuten. Jedoch nur nach Bedarf.

 

Fujifilm X-T1, XF 16-55mm R LM WR, 19.4mm, 1/105 sec, f8, ISO400

Fujifilm X-T1, XF 16-55mm R LM WR, 19.4mm, 1/105 sec, f8, ISO400

 

Die Anlegestelle liegt sehr idyllisch am See und kann eigentlich nur per Schiff oder Wanderweg erreicht werden. Wir hatten das Glück dieses Fleckchen Erde an diesem doch recht geschäftigen Tag eine Weile für uns alleine zu haben. Perfekt um sich ein wenig von den Anstrengungen der Wanderung zu erholen.

 

Fujifilm X-E2, Zeiss Touit 12mm F2.8, 12mm, 26 sec, f11, ISO200 (10 stop ND)

Fujifilm X-E2, Zeiss Touit 12mm F2.8, 12mm, 26 sec, f11, ISO200 (10 stop ND)

 

Fujifilm X-T1, XF 16-55mm F2.8 R LM WR, 30.2mm, 7sec, f9, ISO200 (10 stop ND)

Fujifilm X-T1, XF 16-55mm F2.8 R LM WR, 30.2mm, 7sec, f9, ISO200 (10 stop ND)

 

Zum Abschluss gab es ein weiteres Unwetter, aber eine ruhige Nacht und so konnten wir am nächsten Tag ausgeschlafen und entspannt die Heimreise antreten.

Insgesamt war es ein wirklich schöner Trip, von Natur geprägt und voller Abwechslung. Lofer als auch der Grubhof sind wirklich einen Besuch wert. Unsere Campingausrüstung ist bestens für Island vorbereitet und so sind es auch wir.

Neben meinem bewährten Fuji System kommt in Zukunft mit einer Sony RX100M4 auch eine Kompaktkamera zum Einsatz. Warum ich mir diese angeschafft habe und was ihr zukünftiges Einsatzgebiet sein wird, werde ich bei Zeiten in einem eigenen Post beschreiben.

Weitere Bilder gibt es hier.

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.